Do | 23.03.2017 | Räuberpistolen

19:30 Uhr


König Albert Theater
Bad Elster

Gymnasium Oelsnitz
  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Räuberpistolen

Premiere!

Theaterabend des Julius-Mosen-Gymnasiums Oelsnitz/V.

Dieser unterhaltsame Theaterabend des Oelsnitzer Gymnasiums widmet sich verspielt und kokett einem furiosen Rausch durch die klassischen Stoffen der Theaterliteratur im König Albert Theater Bad Elster. In mehreren heiter inszenierten Spielszenen präsentieren die Schülerinnen und Schüler dann die Ergebnisse des fächerverbindenden Unterrichts der 9. Klassen.

Dieser unterhaltsame Theaterabend des Oelsnitzer Gymnasiums widmet sich dabei verspielt und kokett einem furiosen Rausch durch klassische und moderne Stoffe der Theaterliteratur. Unter der Leitung von Beate Eckstein widmen sich die rund 80 jungen Bühnenakteure in Schauspiel, Tanz und Gesang einer Reise quer durch die Literatur- und Theatergeschichte verschiedenster Zeitepochen: So trifft das Publikum an diesem Abend auf berühmte Helden wie Robin Hood, Götz von Berlichingen oder Bonnie & Clyde, begegnet Schillers Räubern  und rauscht durch Komödien wie „Manche mögens heiß“ oder „Der Schuh des Manitu“! Die Zuschauer erwartet also ein farbenfrohes Wechselbad aus Drama, Historie und Komödie bei spritzigen Interpretationen berühmter Bühnenkunst - Ein spannender, heiterer und humorvoller Theaterabend!

Theaterensemble des Julius-Mosen-Gymnasiums Oelsnitz/V.
Beate Eckstein, Leitung


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Schauspiel, Kleinkunst


Adresse:

König Albert Theater
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 12,00 Euro
Preisgruppe 2: 10,00 Euro
Preisgruppe 3: 8,00 Euro


Online-Ticket-Service