Sa | 20.05.2017 | Eine kleine Nachtmusik

20:00 Uhr


Festhalle
Bad Brambach

CSS
  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Eine kleine Nachtmusik

Serenade in historischen Kostümen & Kerzenschein

Dieses Serenadenkonzert präsentiert dem Publikum eine Auswahl musikalischer Perlen der leichteren Klassik, welche von den Chursächsischen Streichersolisten in prachtvollen historischen Kostümen aufgeführt werden. Neben der weltberühmten Serenade „Eine kleine Nachtmusik“ von Wolfgang Amadeus Mozart verbreiten im Kerzenschein Kompositionen wie die virtuose „Don Quichotte Suite“ von Georg Philipp Telemann oder die romantische „Toselli-Serenade“ eine einzigartige festliche Atmosphäre. Abgerundet wird dieser unterhaltsame Abend u.a. mit der verträumten „Melodia en la Menor“ des berühmten Astor Piazzolla sowie der Abendkomposition „La musica notturna di Madrid“ als passende Nachtmusik von Luigi Boccherini.

Ausführende:
Chursächsische Streichersolisten
KM Georg Stahl, Moderation
KM Peter Kostadinov, Leitung


Weitere Termine:

Freitag, 24.11.2017 | 20:00 Uhr | Festhalle, Bad Brambach

Samstag, 13.01.2018 | 20:00 Uhr | Festhalle, Bad Brambach


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Konzert


Adresse:

Festhalle
Badstr. 43
08648 Bad Brambach
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
info@chursaechsische.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 10,00 Euro