Di | 03.10.2017 | Brahms & Böhmen

19:00 Uhr


König Albert Theater
Bad Elster

Peter Bruns
  • AbonnementAbo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Brahms & Böhmen

2. Symphoniekonzert 2017/2018

27. TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT

Josef Suk (1874-1935):
»Scherzo fantastique« op. 25
Antonín Dvořák (1841-1904):
Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104
Johannes Brahms (1833-1897):
Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Würdiger Festspielausklang am Feiertag: Brahms 2. Symphonie und Dvořák's Cellokonzert – Die Chursachsen erstmalig gemeinsam mit den Hofer Symphonikern und Cellolegende Peter Bruns als klangvolle Einheit am Einheitsstag!

Grußworte:
Rolf Keil, Landrat Vogtlandkreis (Sachsen)
Dr. Oliver Bär, Landrat Landkreis Hof (Bayern)

Prof. Peter Bruns, Violoncello (Leipzig)
Hofer Symphoniker & Chursächsische Philharmonie
GMD Florian Merz, Dirigent

Das Konzert wird präsentiert von unserem Premiumpartner Bad Brambacher Mineralquellen. Der Einführungsvortrag zum Konzert beginnt um 18.15 Uhr.


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Klassik, Konzert


Adresse:

König Albert Theater
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 16,00 Euro
Preisgruppe 2: 14,00 Euro
Preisgruppe 3: 12,00 Euro


Online-Ticket-Service