Fr | 03.11.2017 | Reformation Mendelssohn

19:30 Uhr


König Albert Theater
Bad Elster

Elin Kolev
  • AbonnementAbo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Reformation Mendelssohn

3. Symphoniekonzert 2017/2018

Gedenkkonzert zum 170. Todestag von Felix Mendelssohn Bartholdy

Carl Reinecke (1824-1910):
Variationen über »Ein‘ feste Burg« op. 191
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847):
Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64
Symphonie Nr. 5 D-Dur »Reformation« op. 107

Das Jubiläumsjahr der Reformation im Spiegel des 170. Todestages von Felix Mendelssohn Bartholdy und dessen unsterblicher Meisterwerke, verbunden mit einem Wiedersehen unseres Zwickauer Stargeigers Elin Kolev!

Elin Kolev, Violine (Zwickau)
Chursächsische Philharmonie
(auf historischen Instrumenten der Klassik)
GMD Florian Merz, Dirigent

Das Konzert wird präsentiert von unserem Premiumpartner Sternquell Brauerei Plauen. Der Einführungsvortrag zum Konzert beginnt um 18.45 Uhr.


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Klassik, Konzert


Adresse:

König Albert Theater
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 16,00 Euro
Preisgruppe 2: 14,00 Euro
Preisgruppe 3: 12,00 Euro


Online-Ticket-Service