Bad Elster: Welch ein Glück! O Freiheit!

Kultur- und Festspielstadt widmet sich in einer Gedenkwoche 30 Jahren friedlicher Revolution und Mauerfall

veröffentlicht am 30. Oktober 2019 14:04 Uhr

Bad Elster/CVG. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster bietet im Jahresverlauf vor allem große Festivalreihen und verschiedenste Themenschwerpunkte, die Gäste aus nah und fern zu einem erlebnisreichen Aufenthalt einladen. Anlässlich der friedlichen Revolution in der damaligen DDR und dem Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren gedenkt Bad Elster in Anlehnung an die Montagsdemos von Montag, den 4. November bis Montag, den 11. November diesen historischen Tagen im Herbst 1989 mit speziellen kulturellen Angeboten und einem facettenreichen Veranstaltungsprogramm.