König Albert Theater sichert Spielbetrieb

Die Vorstellungen des Musical Markneukirchen finden statt

veröffentlicht am 26. Oktober 2020 16:41 Uhr

Bad Elster/CVG. Gemäß der neuen Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates Sachsen vom 24.10.2020 und der aktuellen Allgemeinverfügung des Vogtlandkreises vom 23.10.2020 konnte für das König Albert Theater Bad Elster kurzfristig ein aktualisiertes Hygienekonzept zur Durchführung von Veranstaltungen genehmigt werden. Auf Grundlage des Konzeptes wird u.a. die maximale Zuschauerzahl bis auf weiteres auf 200 Personen begrenzt.

Außerdem besteht während der Theaterveranstaltungen durchgehend die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung – auch, wenn der Sitzplatz eingenommen wurde. Damit kann der geplante Spielbetrieb wie angekündigt fortgeführt werden, dies betrifft insbesondere die bevorstehenden Musicalvorstellungen des Gymnasiums Markneukirchen.