Mon | 14.09.2020
bis
Fri | 20.11.2020 | Federleicht


Königliches Kurhaus
Bad Elster

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Federleicht

Zeichnungen, Grafiken, Porzellanobjekte von Maria & Reiner Ende

Federleicht – so stellen sich die Zeichnungen, Grafiken und farbigen Mischtechniken sowie die filigranen Porzellanobjekte von Reiner und Maria Ende dar. Beide haben von 1973 bis 1978 an der Burg Giebichenstein in Halle studiert und leben seit 1980 in Friedrichsrode (Nordthüringen). Nach 1990 wurde ihre Arbeit stark von kommunalem Engagement und vom Aufbau und der Tätigkeit im KUNSTHOF Friedrichsrode bestimmt, so dass Personalausstellungen selten stattfanden. Erst seit einiger Zeit rückt das künstlerische Schaffen wieder verstärkt in den Mittelpunkt und präsentiert sich in der hier stattfindenden Ausstellung Federleicht.

Adresse:

Königliches Kurhaus
Badstr. 25
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
09.00 - 17.00 Uhr
(sowie zu den Veranstaltungen)