Glauchau

Große Kreisstadt

Glauchau liegt in Sachsen an der Grenze zu Thüringen, wenige Kilometer entfernt von Chemnitz und Zwickau. Die Veranstaltungen und Konzerte locken daher jährlich Besucher aus allen Regionen Mitteldeutschlands nach Glauchau. Dabei ist das Stadttheater eines der Prestige-Objekte der Stadt und bietet Künstlern und Besuchern mit seinem einzigartigen Flair eine unnachahmliche Atmosphäre. Neben dem Bismarckturm ist auch die sehenswerte Doppelschlossanlage, bestehend aus Schloss Forderglauchau und Schloss Hinterglauchau, ein touristisches Aushängeschild der Stadt. Dieses beherbergt u.a. die Stadt- und Kreisbibliothek, eine Kunstgalerie, eine Musikschule und das Museum und die Kunstsammlung.

Sommerhöhepunkte in Glauchau:

Fr 06.05.2022 | 19.30 Uhr | Stadttheater
RENFT – AKUSTISCH
Theaterkonzert
Eintritt: ab € 35,50

15.05. – 11.09.2022 | Museum & Kunstsammlung Schloss Hinterglauchau
»IN DIE SEELE GESCHAUT – PORTRÄTS UM 1900«
Kabinettausstellung mit Porträts um 1900
(Mi – So: 11 – 17 Uhr)

17.07.2022 | 19.30 Uhr | Stadttheater
7. GLAUCHAUER LACHNACHT
Comedy-Abend mit Ole Lehman, Ingo Appelt, Sebastian Krämer, Jonas Grainer und Benni Stark
Eintritt: ab €  25

19.06.2022 | 20:00 Uhr | Stadttheater
SPIDER MURPHY GANG UNPLUGGED
Eintritt: ab € 39

24. – 26.06.2022 | Innenstadt
GLAUCHAUER GENUSSMARKT
Streetfood, Genuss & Regionales