Vogtl. Mühlenviertel & Gebiet um den Burgstein

Fremdenverkehrsverein Rosenbach/V. e.V.

Zwischen Thüringer Wald und Erzgebirge liegt das alte Grenzland großer Kaiser und Könige. Charakteristisch für das westliche Vogtland sind die sanft geschwungenen Kuppen. Unsere Gastgeber verbinden familiäre Herzlichkeit mit Gemütlichkeit, Erfindungsreichtum mit etwas Eigensinn und unberührtes Naturerlebnis mit glanzvoller Musikkultur. Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Leubnitz, das Schloss in Mühltroff, die Burgsteinruinen oder der MüllerburschenWeg laden hier zu ganz romantischen Entdeckungen ein!

Sommerhöhepunkte im Vogtl. Mühlenviertel & Gebiet um den Burgstein:

10. & 11.06.2022 | Höhlenpark Syrau
»JUNITON-FESTIVAL«
Festival der akustischen Klänge in malerischer Kulisse
Freitag: € 8 | Samstag: € 10

Sa 18.06.2022 | 19 Uhr | Schloss Leubnitz
»IM WEISSEN RÖSSL«
Schlosskonzert
Chursächsische Cafémusik
Vorverkauf: € 13 | Abendkasse: € 14

Sa 02.07.2022 | 14 – 18 Uhr | Marktplatz Pausa
»LATERNENFEST«
u.a. Platzkonzert der Wisentataler Blasmusik
Eintritt frei

Sa 06.08.2022 | 14 Uhr | Schlossplatz Leubnitz
»BLASMUSIKFEST«
Eintritt: € 8

So 07.08.2022 | Salvatorkirche Kürbitz
BENEFIZKONZERT
(bitte in der Tagespresse informieren)

So 11.09.2022 | Schloss Mühltroff und Burgsteinruinen
TAG DES OFFENEN DENKMALS
Eintritt frei

Sa 08.10.2022 | 19 Uhr | Schloss Mühltroff, Kospothsaal
MULTIVISIONSVORTRAG
Eintritt: € 12