Mi | 13.06.2018 | Ein Sommer auf der Krim

19:30 Uhr


Königliches Kurhaus
Bad Elster

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Ein Sommer auf der Krim

Premiere

Dia-Ton-Show von Nina und Thomas W. Mücke

Frei nach meinem Motto, lieber einmal selbst erlebt, als hundertmal gehört, begaben sich Nina und Thomas Mücke mit ihrem Wohnmobil auf eine große Entdeckungsfahrt: Auf die Halbinsel Krim. Aufgrund ihrer derzeitigen Lage in der aktuellen Weltpolitik glauben sicher viele, dass die Insel infolge der Sanktionen stark gebeutelt sein dürfte – doch von all‘ dem spürt der Tourist nichts. Das Angebot ist in jeder Beziehung sehr üppig – von kulinarischen Verführungen bis zu exzellenten Ferienattraktionen wird der Gast hier reichlich verwöhnt. Und umspült vom Asowschen - und Schwarzen Meer gibt es genug Gelegenheiten, die Hitze, die man besonders in der großen Steppe arg zu spüren bekommt, zu ertragen. Besonders beeindruckend die Städte an der Südküste wie etwa Sewastopol mit einer faszinierenden Architektur und den herrlichen Parkanlagen oder etwa Jalta, wo schon die berühmten russischen Zaren kurten. Diese Eindrücke von heute sind alle eingebettet in einer jahrtausendealten Geschichte und den Spuren unzähliger Völkerschaften. Erleben Sie einen ganz besonderen Sommer auf der Krim, dargeboten in gigantischer Bildqualität im analogen 6 x 6 Format. Selbstverständlich wird der studierte Opernsänger Thomas W. Mücke dazu auch wieder mit seinen beliebten Gesangseinlagen zum Gesamterlebnis beitragen.


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:

Genre:

Vorträge und Lesungen


Adresse:

Königliches Kurhaus
Badstr. 25
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 10,00 Euro


Online-Ticket-Service