Fr | 14.09.2018 | Wege zum ich

18:00 Uhr


Königliches Kurhaus
Bad Elster

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Wege zum ich

Vernissage zur Ausstellung

Malerei und Mosaikarbeiten von Hans Salomon-Schneider (Markneukirchen/V.)

Die Arbeiten von Hans Salomon-Schneider spiegeln eine gewisse Freude am Experimentieren wider und beflügeln das Eintauchen in tiefere Schichten des Bewusstseins. Die Kunst bietet für ihn die Möglichkeit, das Leben in seiner Vielfalt auszudrücken. Dabei gibt es Momente der Herausforderung, der Überraschung, der Entdeckerfreude, der Balance, der Kommunikation. Und der Freude, kreativ tätig zu sein. Basierend auf einer 3-monatigen Reise »Auf den Spuren des Römischen Mosaiks« entstanden eine Reihe von Mosaikarbeiten. In der Malerei ist ein Variieren mit Formen und kräftigen Farben verwandt zur Popart. Der experimentelle Umgang mit Worten, Wortfolgen, die nicht aufgrund des zusammenhängenden Sinnes, sondern aufgrund des Klanges wie komponiert zusammengefügt erscheinen, erinnert an dadaistische Lautmalerei.


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:

Genre:

Vernissage


Adresse:

Königliches Kurhaus
Badstr. 25
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de