Mi | 19.08.2020 | Concilium musicum Wien

19:30 Uhr


König Albert Theater
Bad Elster

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Concilium musicum Wien

Wiener Sommerklassik

»Beethoven und seine Verleger«

Das Ensemble Concilium Musicum aus der Musikmetropole Wien schenkt uns im Sommer ein Konzert auf Originalinstrumenten und zeigt somit stückweit Verwandtschaften  zwischen Wien und der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster. Das renommierte Kammerensemble unter der Leitung von Christoph Angerer begibt sich im Beethoven-Jahr auf die Spuren des Jubilars und seiner Verleger, mit denen er oft haderte. Muzio Clementi, Anton Diabelli, Ignaz Pleyel, Franz Anton Hoffmeister, Tobias Haslinger u.a. traten aber auch selber als Komponisten in Erscheinung. Virtuose Werke dieser Verleger und Beethovens Grave aus der Klaviersonate Nr. 8 c-Moll op. 13 »Grande Sonate Pathétique« stehen auf dem besonderen Programm dieses klassischen Sommerabends. 

Ausführende:
Concilium musicum Wien (auf historischen Instrumenten der Klassik)
Mennan Bërveniku, Klavier
Robert Pinkl, Flöte
Milan Nikolic, Violine
Christoph Angerer, Violine, Viola und Viola d’amore
Ute Groh, Violoncello

Die Meisterreihe Kammermusik & Tastenzauber wird präsentiert von:
KLASSIK RADIO


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Klassik, Konzert


Adresse:

König Albert Theater
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 12,00 Euro


Online-Ticket-Service